Cristobal Colon – Der Gran Canaria Blog wird 1 Jahr alt

Seit nun mittlerweile einem Jahr existiert der Gran Canaria Blog, und feiert somit seinen ersten Geburtstag.

 

 

Im Mai 2017 endstand er, der Gran Canaria Blog. Als ich damals auf Gran Canaria ankam stand für mich schon relativ schnell fest, hier möchte ich bleiben, dass ist meine Insel, mein neues Zuhause.

Und auch relativ schnell habe ich dann diesen Blog über Gran Canaria ins Leben gerufen.

Das Tal von Mogán

Die Idee & Philosophie hinter dem Gran Canaria Blog

 

Die Idee & Philosophie hinter Cristobal Colon – der Gran Canaria Blog ist eine ganz einfache und folgt einer ganz klaren Linie und Struktur:

Den Menschen denen Gran Canaria noch kein Begriff ist, diese wunderschöne und einzigartige Insel näher zu bringen.

Und das auf eine absolut natürliche & ehrliche Art! Transparenz, Natürlichkeit und Ehrlichkeit werden beim Gran Canaria Blog sehr gross geschrieben und sind nur einige der wichtigsten Stützpunkte dieses Blogs.

Das Ziel ist es mit absolut ehrlichen und authentischen Berichten Gran Canaria vorzustellen und zu präsentieren. Keine bildbearbeiteten oder retuschierten Fotos, mit dem Gran Canaria Blog soll diese Insel so vorgestellt und auch dargestellt werden wie sie in Wirklichkeit ist. Und die Wahrheit über Gran Canaria ist nun mal folgende:

Viel mehr als das was Du dir vorstellen kannst, viel mehr als das was Du erwartest, Gran Canaria ist viel mehr und verfügt über eine unglaubliche Vielfalt.

Blick auf die Bergwelt von Artenara & Tejeda

 

Gran Canaria hat so viel mehr zu bieten als nur Sonne, Strand und Meer

 

Gran Canaria besteht nicht nur aus den Tourismushochburgen Maspalomas oder Playa del Ingles, denn das absolute Gegenteil ist der Fall & die Realität.

Für was Gran Canaria wirklich steht, möchte ich euch allen hier auf dem Gran Canaria Blog zeigen und erklären.

Blick auf die Westküste Gran Canarias (Tamadaba Nationalpark)

 

Ein herzliches Dankeschön an all meine Leser & Besucher

 

Euch allen möchte ich mit diesem Bericht mein tiefstes Dankeschön aussprechen. Danke das DU HIER BIST & den Gran Canaria Blog verfolgst.

Manchmal können wir nicht wirklich mit Worten das zum Ausdruck bringen, was wir in Wirklichkeit fühlen oder sagen möchten. Ich danke Dir, jeden einzelnen Leser & Besucher dieses Blogs, denn ohne EUCH würde es den Gran Canaria Blog nicht geben.

Jeden einzelnen von euch Danke ich vielmals, und ich hoffe das Du auch weiterhin in Zukunft den Gran Canaria Blog verfolgen wirst.

Tejeda – ausgezeichnet als eines der schönsten Dörfer ganz Spaniens

 

Kommunikation & der Austausch

 

Die Kommunikation mit Dir ist mir besonders wichtig, und ich möchte gerne mit Dir im ständigen Austausch sein, egal ob Fragen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik, mir ist es sehr wichtig mit euch allen ständig in Kontakt zu sein und euch bei Fragen immer zur Seite zu stehen und weiter zu helfen.

 

 

Danke das Du meinen Blog verfolgst, vielen vielen herzlichen Dank & auf das der gran canaria blog viele weitere geburtstage feiern wird.

 

 

 

0 Kommentare zu “Cristobal Colon – Der Gran Canaria Blog wird 1 Jahr alt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.